Titel Technischer Systemplaner – Fachrichtung Stahl- und Metallbautechnik (m/w/d)
Kategorien Ausbildung
Anfangsdatum 2021-01-11
Ort Twist-Rühlerfeld
Jobinformation

Ausbildung technischer Systemplaner – Fachrichtung Stahl- und Metallbautechnik (m/w/d)

 

Ausbildungsdauer: 3,5  Jahre

„Wir liefern keine Lösung von der Stange, sondern produzieren was gebraucht wird.“

Das Unternehmen Peters Maschinenbau hat sich von einem Ein-Mann-Betrieb zu einer Unternehmensgruppe mit über 200 Mitarbeitern entwickelt. Hier werden dank einer hohen Fertigungstiefe, einer leistungsstarken Technik und eines flexiblen Teams in kürzester Zeit sowohl einfache Laser- und Kantteile, als auch anspruchsvolle Schweißbaugruppen aus Stahl, Edelstahl und Aluminium hergestellt.

In unserem Unternehmen sind wir besonders stolz auf das familiäre Umfeld und einen kollegialen Umgang miteinander. Flache Hierarchien und ein „kurzer Draht“ zwischen den Abteilungen bis zur Geschäftsleitung sprechen für eine erfolgreiche und dynamische Unternehmensstruktur.

 

Werde auch DU ein Teil unseres Teams und helfe uns diesen Grundsatz weiterzuführen.

Bei PETERS hast Du jetzt die Möglichkeit, die verschiedenen Aufgabenbereiche eines/einer technischen Systemplaners – Fachrichtung Stahl- und Metallbautechnik zu erlernen.

In deiner Ausbildung verstärkst Du unser Team im technischen Bereich. Du fertigst in deiner Ausbildung technische Zeichnungen und Fertigungsunterlagen für Stahl- und Metallbauten an. Du erstellst am Computer 3D-Modellierungen mit einem CAD-System oder prüfst mit der 3D-Software ,,Boost“ den Blechzuschnitt für die Laser- und Kantabteilung und interagierst dabei mit den Mitarbeitern aus der Fertigung.

Was Du bei uns in deiner Ausbildung lernst:

  •  Kundenorientierte Ausführung von Aufträgen
  • Computergestützte Erstellung von Bauteilen und Baugruppen
  •  Blechbauteile planen und konstruieren
  •  Erstellung von technischen Ausführungsunterlagen für Stahlbaukonstruktionen
  •  Technische Systeme analysieren und erfassen
  •  Durchführung eines Bauvorhabens planen

Welche Eigenschaften Du mitbringen solltest:

  • Teamfähigkeit
  • Sorgfältige Arbeitsweise
  • Mathematisches und technisches Verständnis
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Freundlichkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Kontaktfreudigkeit

Was wir Dir bieten:

  • Qualitrain
  • Gutes Betriebsklima
  • 30 Tage Urlaub
  • Ausbilder, die sich Zeit nehmen Ausbildungsinhalte verständlich zu vermitteln
  • Die Möglichkeit alle weiteren Bereiche der Verwaltung genauer kennenzulernen oder auch einen noch tieferen Einblick in die Produktion zu bekommen
  • Die Möglichkeit Aufgabenbereiche selbst und in Eigenverantwortung zu übernehmen
  • Gute Übernahmechancen nach einer gut abgeschlossenen Ausbildung
  • Gutscheinbelohnungen für gute Berufsschulleistungen
  • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • Nach Bedarf und Absprache kostenlose Leihgabe eines Rollers

Während deiner Ausbildung bei PETERS hast Du die Möglichkeit ein Praktikum in der Fertigung und Produktion zu machen. So bekommst Du den optimalen Überblick über die gesamte Produktionskette des Unternehmens und kannst zusammenhängende Prozesse aus Produktion und Verwaltung einfacher verknüpfen.

Da unser Unternehmen im stetigen Wachstum ist, bestehen gute Chancen für Dich auch nach der Ausbildung ein fester Bestandteil des Unternehmens zu bleiben.

Bei uns ist es Standard, dass regelmäßig Schulinhalte gemeinsam mit dem Ausbilder wiederholt werden, um eine einwandfreie und vollständige Ausbildung zu gewährleisten.

Du bist interessiert an einer Ausbildung zum technischer Systemplaner?

Dann lass uns einfach deine Bewerbungsunterlagen zukommen und schon bald kannst auch DU ein Teil der PETERS-Familie sein.

Kontakt:

Peters Maschinenbau GmbH & Co. KG
Herr Jörn Reimink
Max-Planck-Straße 13
49767 Twist, Emsland
Niedersachsen, Deutschland
Telefonnummer: +49 59 36 – 918 9113

Oder ganz einfach per Whatsapp unter 0157-33959456

Unterlagen vorzugsweise per E-Mail an:

bewerbung@maschinenbau-peters.de

 

Ich freue mich auf deinen Kontakt.

Jetzt bewerben
Kontakt

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail über unser Kontaktformular